LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Terminerinnerung - BayernSPD feiert 120-jähriges Bestehen

(LPP) Die BayernSPD feiert am 8. Juli 2012 ihr 120-jähriges Bestehen mit einem Festakt in Regensburg. Sigmar Gabriel, Bundesvorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, und Florian Pronold, Vorsitzender der BayernSPD, werden an diesem Tag die Festreden halten. Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Horst Seehofer wird ein Grußwort sprechen. Das Schlusswort spricht Christian Ude.

Auf Initiative von Georg von Vollmar fand am 26. Juni 1892 in Reinhausen bei Regensburg der erste Landesparteitag statt.

In ihrer 120-jährigen Geschichte hat die weiß-blaue SPD die Entwicklung Bayerns zum modernen und demokratischen Freistaat wesentlich geprägt. Vieles, was uns heute selbstverständlich erscheint, wurde unter maßgeblicher Mitwirkung von Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten errungen: Demokratische Mitbestimmungsrechte, das Frauenwahlrecht, menschliche Arbeitsbedingungen oder auch der freie Zugang zu Bayerns Naturschönheiten. In Schicksalsstunden der bayerischen Geschichte trug die SPD Regierungsverantwortung und kämpfte um Demokratie und Freiheit.

Eine umfassende Website zur Geschichte der bayerischen SPD wird in wenigen Tagen vor dem offiziellen Festakt veröffentlicht. Der Festakt wird live im Internet auf der Website der BayernSPD übertragen.

Beste Grüße

Gregor Tschung

Einladung

120 Jahre BayernSPD – der Festakt
Sonntag, 8. Juli 2012
Einnahme der Plätze 10.45 Uhr
Beginn 11 Uhr
Kolpinghaus Regensburg

Aus sicherheitstechnischen Gründen ist eine Akkreditierung bis zum 5. Juli 2012 (17 Uhr) zwingend erforderlich. Eine spätere Nachmeldung ist nicht möglich. Zugang zum Festakt erhalten an diesem Tag nur akkreditierte Medienvertreter. Um sich zu akkreditieren folgen Sie bitte dem Link. Die Sitzplätze müssen bis 10.45 Uhr eingenommen sein.

Vor Ort steht Ihnen eine begrenzte Anzahl von Podestplätzen und Anschlüssen an der Splitbox zur Verfügung. Sollten Sie diesbezüglich Bedarf anmelden wollen, bitte ich um entsprechende Angaben im Akkreditierungsformular.

Quelle: bayernspd.de
Bild-Quelle: bayernspd.de

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version