LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

SPD-Innenpolitiker Wengert sieht Grenze des Spaßes deutlich überschritten

Der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Paul Wengert, appelliert an den Handel, sogenannte Horrorclown-Masken, aber auch die seit einigen Jahren verbreiteten Fratzen-Masken zu Halloween aus den Regalen zu nehmen. „Es gibt genug Schrecken auf der Welt und auch Ängste in unserer Gesellschaft. Da braucht’s nicht auch noch solche Schockmasken“, betont Wengert. Gerade Kinder würden durch den Trend nachhaltig verängstigt.

Möglicherweise seien sich die Träger solcher Masken gar nicht im Klaren darüber, dass sie sich sogar strafbar machen können. "Anderen auf diese Weise den Schreck in die Knochen zu jagen, kann als Nötigung strafrechtlich verfolgt werden. Da hört der Spaß auf, auch für die Maskenträger!“ Offenbar machten sich die meisten auch keine Gedanken darüber, dass sie selbst schnell zum Opfer werden können, wenn sich der Erschreckte im Affekt wehrt.

„Ich appeliere daher mit Nachdruck an den einschlägigen Handel, dem Beispiel einiger großer Kaufhausketten zu folgen und solche Masken sofort aus den Regalen zu nehmen und zwar dauerhaft“, sagt der Allgäuer SPD-Abgeordnete.

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version