LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Im Jahr 2018 wurden nach vorläufigen Ergebnissen Waren im Wert von 199,3 Milliarden Euro zwischen Deutschland und der Volksrepublik China gehandelt (Exporte und Importe). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war damit die Volksrepublik China im Jahr 2018 zum dritten Mal in Folge Deutschlands wichtigster Handelspartner. Auf den Rängen zwei…
Montag, 18 Februar 2019 09:07
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im Jahr 2018 preisbereinigt (real) 1,0 % mehr um als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Umsatz nicht preisbereinigt (nominal) um 3,2 %.  Im Dezember 2018 ging der preisbereinigte Umsatz des Gastgewerbes um 2,1 % gegenüber dem Dezember 2017 zurück, nicht preisbereinigt blieb der Umsatz…
Montag, 18 Februar 2019 09:07
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Die Quote von Personen mit Fachhochschul- oder Hochschulreife in der Altersgruppe der 20- bis 24-Jährigen lag im Jahr 2017 bei 53 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Bildungsmesse didacta vom 19.-23. Februar 2019 in Köln weiter mitteilt,  hatten in dieser Altersgruppe 58 % der Frauen und 49 % der Männer eine…
Montag, 18 Februar 2019 09:06
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Im vierten Quartal 2018 gab es nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) rund 45,2 Millionen Erwerbstätige mit Arbeitsort in Deutschland. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Erwerbstätigen um 507 000 Personen oder 1,1 %. Die Wachstumsdynamik war im Verlauf des Jahres 2018 rückläufig. Im ersten Quartal des Jahres 2018 hatte die Zuwachsrate…
Montag, 18 Februar 2019 09:04
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Deutschland ist und bleibt eines der beliebtesten Länder weltweit für Investoren. Grund hierfür sind, neben dem Gütesiegel „Made in Germany“, auch die fortschrittliche Infrastruktur und die Anbindung an zahlreiche Handelspartner durch die Europäische Union. Je nachdem, für welche Art von Investment man sich interessiert, kommen unterschiedliche Regionen in Frage, in…
Freitag, 15 Februar 2019 16:31
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Ende Dezember 2018 waren in Deutschland knapp 5,7 Millionen Personen in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, nahm die Zahl der Beschäftigten gegenüber Dezember 2017 um 140 000 zu (+2,5 %).  Am stärksten stieg die Beschäftigtenzahl im Maschinenbau…
Freitag, 15 Februar 2019 10:33
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Kulturheidelbeeren wurden 2018 in Deutschland auf einer Fläche von 3 040 Hektar angebaut. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ist die Anbaufläche seit der erstmaligen Erhebung im Jahr 2012 um 66 % gestiegen. 2018 wuchsen Kulturheidelbeeren auf rund einem Drittel der gesamten deutschen Strauchbeerenfläche von knapp 9 210 Hektar. Der größte Anteil der…
Freitag, 15 Februar 2019 10:32
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Die Verkaufspreise im Großhandel lagen im Januar 2019 um 1,1 % höher als im Januar 2018. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hatte der Anstieg gegenüber dem Vorjahr im Dezember 2018 bei +2,5 % und im November 2018 bei +3,5 % gelegen. Im Vormonatsvergleich waren die Preise für die auf Großhandelsebene verkauften Waren im…
Donnerstag, 14 Februar 2019 09:03
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Bruttoinlandsprodukt, 4. Quartal 20180,0 % zum Vorquartal (preis-, saison- und kalenderbereinigt)+0,9 % zum Vorjahresquartal (preisbereinigt)+0,6 % zum Vorjahresquartal (preis- und kalenderbereinigt) Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) war im vierten Quartal 2018 – preis-, saison- und kalenderbereinigt – etwa auf demselben Niveau wie im Vorquartal. Die konjunkturelle Lage in Deutschland war damit im…
Donnerstag, 14 Februar 2019 08:57
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Im November 2018 meldeten die deutschen Amtsgerichte 1 528 Unternehmensinsolvenzen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 13,7 % weniger als im November 2017.  Im Baugewerbe gab es im November 2018 mit 278 Fällen die meisten Unternehmensinsolvenzen. 239 Insolvenzanträge stellten Unternehmen im Handel (einschließlich Instandhaltung und Reparatur von…
Dienstag, 12 Februar 2019 09:17
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version