LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Am morgigem Freitag, dem 17. November, findet der Bundesweite Vorlesetag statt. Dazu erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marco Wanderwitz: „Der Bundesweite Vorlesetag wirbt für die eminente Bedeutung des Vorlesens. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion freut sich, dass sich dieses Jahr über 164.000 Bürgerinnen und Bürger für das Vorlesen engagieren. Von…
Donnerstag, 16 November 2017 12:21
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Im dritten Quartal 2017 waren nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 44,5 Millionen Personen mit Arbeitsort in Deutschland erwerbstätig. Im Vergleich zum dritten Quartal 2016 wuchs die Zahl der Erwerbstätigen um 668 000 Personen oder 1,5 %. Auch im ersten und zweiten Quartal 2017 hatten die Zuwachsraten im Vorjahresvergleich jeweils 1,5 % betragen.  Gegenüber dem…
Donnerstag, 16 November 2017 09:18
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Im Jahr 2016 haben die deutschen Industrieunternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten 62,1 Milliarden Euro in Sachanlagen investiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das rund 2,4 Milliarden Euro mehr als im Jahr 2015 (+ 3,9 %). Damit hat das Investitionsniveau der deutschen Industrie den bisherigen Höchststand seit der erstmaligen…
Donnerstag, 16 November 2017 09:17
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Menschen mit Migrationshintergrund unterscheiden sich in der Bildung, auf dem Arbeitsmarkt und beim Einkommen weiterhin deutlich von Menschen ohne Migrationshintergrund. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, bestehen bei einigen zentralen Integrationsindikatoren die Unterschiede zwischen Personen mit und ohne Migrationshintergrund seit 2005 unverändert fort. Die Integrationsindikatoren sind Bestandteil der regelmäßigen Integrationsberichterstattung…
Donnerstag, 16 November 2017 09:17
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Den Energieverbrauch durch Energieeinsparung und höhere Energieeffizienz zu senken, ist neben dem Ausbau der erneuerbaren Energien die zweite tragende Säule der Energiewende. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der derzeit stattfindenden Weltklimakonferenz in Bonn mitteilt, ist der Primärenergieverbrauch in Deutschland nach vorläufigen Zahlen seit dem Tiefststand im Jahr 2014 wieder…
Donnerstag, 16 November 2017 09:16
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
In Deutschland waren Ende September 2017 gut 5,5 Millionen Personen in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das rund 102 000 Beschäftigte und somit 1,9 % mehr als im September 2016. Damit erreichte das Verarbeitende Gewerbe im…
Mittwoch, 15 November 2017 09:23
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Im Jahr 2016 wurden in Deutschland 792 000 Kinder lebend geboren. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 55 000 Neugeborene oder 7,4 % mehr als im Jahr 2015 (738 000).  Im Jahr 2016 starben 911 000 Menschen, gegenüber dem Vorjahr ist die Zahl der Sterbefälle um 1,5 % gesunken (2015: 925 000).…
Mittwoch, 15 November 2017 09:22
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Jeder Einwohner in Deutschland beansprucht rechnerisch 618 Quadratmeter Siedlungs- und Verkehrsfläche. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, betrug der Umfang der Siedlungs- und Verkehrsfläche zum Stichtag 31. Dezember 2016 in Deutschland insgesamt 50 799 Quadratkilometer, das waren 14 % der gesamten Bodenfläche.  Bei der Siedlungsfläche (32 770 Quadratkilometer) entfällt der größte Anteil mit…
Mittwoch, 15 November 2017 09:22
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Der Anteil der Umweltsteuern an den gesamten Einnahmen aus Steuern und Sozialbeiträgen lag in Deutschland im Jahr 2016 bei 4,9 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der derzeit stattfindenden Weltklimakonferenz in Bonn weiter mitteilt, ist das der niedrigste Wert seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 1995. Die Umweltsteuern setzen…
Mittwoch, 15 November 2017 09:22
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im Oktober 2017 um 1,6 % höher als im Oktober 2016. Im September und August 2017 hatte die Inflationsrate − gemessen am Verbraucherpreisindex – jeweils bei + 1,8 % gelegen. Im Vergleich zum September 2017 blieb der Verbraucherpreisindex im Oktober 2017 unverändert. Das Statistische Bundesamt (Destatis) bestätigt somit seine…
Dienstag, 14 November 2017 08:55
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version