LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Zur heutigen Vorstellung einer farbig unterlegten Nährwertkennzeichnung (Ampel), konzipiert von sechs führenden multinationalen Lebensmittelunternehmen (Unilever, Mars, Nestlé, Coca-Cola, PepsiCo, Mondelez), erklärt Nicole Maisch, Sprecherin für Verbraucherpolitik:   Es kommt wieder Fahrt in die Diskussion um die dringend notwendige Nährwertampel. Wäre sie gut gemacht, würde sie den Verbraucherinnen und Verbrauchern helfen, schnell…
Mittwoch, 08 März 2017 14:06
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
In Düsseldorf soll jetzt das passieren, was in Berlin vorerst letztes Jahr gescheitert ist: der Verkauf von Cannabis. Joints, CBD Produkte, Marihuana und andere Cannabis-Produkte sollen ohne Umwege und im regulierten Verkauf an Konsumenten gelangen. Damit möchte Düsseldorf die erste Kommune werden, die einen regulierten Verkauf  von Cannabis legalisiert.  …
Mittwoch, 08 März 2017 14:03
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Die Produktion im Produzierenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Januar 2017 preis-, saison- und arbeitstäglich bereinigt 2,8 % höher als im Vormonat. Für Dezember 2016 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse ein Rückgang von 2,4 % gegenüber November 2016 (vorläufiger Wert: – 3,0 %).  Die Industrieproduktion ist im…
Mittwoch, 08 März 2017 08:28
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Im Jahr 2016 stieg die Zahl der Beschäftigten im Wirtschaftsbereich Verkehr und Lagerei im Vergleich zum Vorjahr um 2,4 %. Der Umsatz erhöhte sich um 1,2 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach ersten Berechnungen weiter mitteilt, gab es im vierten Quartal 2016 einen Anstieg bei der Beschäftigtenzahl um 2,0 %.  Damit…
Mittwoch, 08 März 2017 08:28
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Im Jahr 2016 stieg der Umsatz im Bereich der freiberuflichen und technischen Dienstleistungen im Vergleich zum Vorjahr um 3,9 %. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich im selben Zeitraum um 2,9 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach ersten Berechnungen weiter mitteilt, erhöhte sich der Umsatz im vierten Quartal 2016…
Mittwoch, 08 März 2017 08:27
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Im Jahr 2016 stieg der Umsatz im Wirtschaftsbereich Information und Kommunikation im Vergleich zum Vorjahr um 4,5 %. Die Zahl der Beschäftigten erhöhte sich im selben Zeitraum um 3,5 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach ersten Berechnungen weiter mitteilt, stieg der Umsatz in diesem Wirtschaftsbereich im vierten Quartal 2016 gegenüber dem…
Mittwoch, 08 März 2017 08:27
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Ende Dezember 2016 gab es in den Wirtschaftsbereichen Energie- und Wasserversorgung in Deutschland knapp 2 400 Betriebe mit mindestens 20 Beschäftigten. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 7,7 % mehr als im Dezember 2015. Hauptgrund für diesen Anstieg ist der fortwährende Strukturwandel innerhalb der Energiewirtschaft, in dessen Verlauf Betriebe oftmals…
Mittwoch, 08 März 2017 08:26
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Am 8. März findet der internationale Frauentag statt. Dazu erklärt die Vorsitzende der Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Karin Maag: "Aus Sicht der Frauen können wir dieses Jahr am internationalen Frauentag sehr zufrieden auf die Legislaturperiode blicken: Mit dem zusätzlichen Rentenpunkt für Mütter, der zum 1. Juli 2014 eingeführt wurde,…
Dienstag, 07 März 2017 11:08
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Bei Paaren mit Kindern unter drei Jahren gingen im Jahr 2015 rund 83 % der Väter einer Erwerbstätigkeit in Vollzeit nach. Für die Mütter war eine Erwerbstätigkeit in Vollzeit mit einem Anteil von 10 % hingegen eher die Ausnahme. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des internationalen Frauentages am 8. März weiter…
Dienstag, 07 März 2017 10:09
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...
Die Vorsitzende der rheinland-pfälzischen CDU, Julia Klöckner, und die frisch gewählte Vorsitzende der rheinland-pfälzischen FrauenUnion, Bundestagsabgeordnete Ursula Groden-Kranich, erklären zum Weltfrauentag am 8. März: „Frauenrechte sind nicht verhandelbar!“Das Grundrecht jeder Frau – und jeden Mannes – frei und selbstbestimmt zu leben, werde derzeit aus verschiedenen Richtungen bedroht, so die Unionspolitikerinnen.…
Dienstag, 07 März 2017 10:07
Freigegeben in Berlin
geschrieben von
weiterlesen ...

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version