LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Rat für Auswärtige Angelegenheiten in Brüssel

Die EU-Außenminister diskutieren am heutigen Montag in Brüssel über Syrien und die Ukraine

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

  • Brüssel will in kommenden Monaten zentrale Weichen stellen
    Der Deutsche Bundestag debattiert am morgigen Donnerstag das Arbeitsprogramm der EU-Kommission für das Jahr 2018. Dazu erklärt der europapolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Stübgen: „Das aktuelle Arbeitsprogramm gibt einen umfassenden Überblick über die Maßnahmen, die die EU-Kommission unter ihrem derzeitigen Präsidenten Jean-Claude Juncker noch initiieren will. Sämtliche Legislativvorschläge sollen bis…
  • EU-Türkei Gipfel in Brüssel - Zentrale Rolle der Türkei
    Am 7. März treffen sich die Staats- und Regierungschefs der EU zu einem Sondergipfel mit der Türkei. Ziel ist die vollständige und rasche Umsetzung des EU-Türkei-Aktionsplans. Nur so kann es gelingen, die Migrationsströme einzudämmen, gegen Schlepperbanden vorzugehen und die Fluchtursachen zu bekämpfen. Bundeskanzlerin Angela Merkel reist am kommenden Montag zum Treffen der Staats-…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version