LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Europäer müssen zusammenstehen

Zum gestrigen Anschlag in Straßburg können Sie den außenpolitischen ‎Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt, wie folgt zitieren:

"Einmal mehr sind Menschen in Frankreich offenkundig Opfer eines terroristischen Anschlags ‎geworden. Die CDU/CSU-Fraktion verurteilt diesen feigen Angriff auf unschuldige Menschen aufs Schärfste. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer, den Verletzten wünschen wir rasche Genesung. Wir müssen alles tun, um die Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden zu stärken, damit solche Anschläge künftig verhindert werden können. Zugleich müssen wir als Europäer zusammenstehen und auch weiter für unsere freie und offene Gesellschaft eintreten. Auch nachdem der IS und andere Terrorgruppen zurückgedrängt wurden, muss die Saat des Hasses in der Welt weiterhin entschieden bekämpft werden."

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version