LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Jahresumsatz 2018 zum fünften Mal in Folge gestiegen

Im 4. Quartal 2018 stiegen die Umsätze im Ausbaugewerbe um 5,4 % gegenüber dem 4. Quartal 2017 und damit zum 14. Mal (seit dem 3. Quartal 2015) in Folge. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren im 4. Quartal 2018 zugleich 1,9 % mehr Beschäftigte tätig als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. 

Wie schon im Vorquartal verbuchten auch im 4. Quartal 2018 alle Wirtschaftszweige des Ausbaugewerbes einen Umsatzzuwachs. In der Bauinstallation stiegen die Umsätze im 4. Quartal 2018 um 6,0 % gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. Das stärkste Umsatzwachstum innerhalb dieses Wirtschaftszweiges gab es in der Gas-, Wasser-, Heizungsinstallation mit +6,4 %. 

Im sonstigen Ausbau nahm der Umsatz im 4. Quartal 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,3 % zu. Den größten Umsatzanstieg innerhalb der umsatzstärksten Wirtschaftszweige des sonstigen Ausbaus gab es mit +5,5 % im Gewerk Bautischlerei und -schlosserei. 

Mit einem Anstieg von 5,2 % gegenüber 2017 konnte im Jahr 2018 der Jahresumsatz im Ausbaugewerbe zum fünften Mal in Folge gesteigert werden. Hierbei verbuchten alle Wirtschaftszweige des Ausbaugewerbes Umsatzzuwächse. Die Zahl der Beschäftigten stieg im Jahr 2018 um 1,8 % gegenüber dem Vorjahr.

 

Umsatz und Beschäftigte im Ausbaugewerbe
Veränderung gegenüber dem jeweiligen Vorjahreszeitraum in %
Wirtschaftszweig 14. Quartal 2018
gegenüber
4. Quartal 2017
1. – 4. Quartal 2018
gegenüber
1. – 4. Quartal 2017
UmsatzBeschäftigteUmsatzBeschäftigte
1 Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008
Ausbaugewerbe insgesamt 5,4 1,9 5,2 1,8
Bauinstallation 6,0 2,1 5,7 2,0
davon: 
Elektroinstallation 5,6 2,4 6,1 2,3
Gas-, Wasser-, Heizungs-, sowie Lüftungs- und Klimainstallation 6,4 1,7 5,5 1,7
Sonstige Bauinstallation 5,6 2,7 5,5 2,5
darunter: 
Dämmung gegen Kälte, Wärme, Schall und Erschütterung 6,3 2,4 5,8 2,2
Sonstiger Ausbau 4,3 1,7 4,2 1,1
darunter: 
Bautischlerei und -schlosserei 5,5 1,2 4,2 1,1
Fußboden-, Fliesen- und Plattenlegerei, Tapeziererei 4,7 1,9 4,3 2,0
Malerei und Glaserei 4,0 1,9 3,9 0,6

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version