LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Erhöhung der Renten noch im Juli

Zur bekannt gegebenen Erhöhung der Renten am 1. Juli 2020 erklärt der arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Peter Weiß:
 
„Es ist erfreulich, dass es in dieser schwierigen Zeit auch gute Nachrichten für die Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland gibt. In Westdeutschland werden die Renten zum 1. Juli dieses Jahres um 3,45 Prozent und in den neuen Ländern sogar um 4,2 Prozent steigen. Das ist eine Folge der guten Lohn- und Gehaltsentwicklung im vergangenen Jahr.
 
Wir wissen, dass derzeit keine seriöse Prognose zur wirtschaftlichen Entwicklung in diesem Jahr und damit auch zur Entwicklung der Renten 2021 möglich ist. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion wird ihren Beitrag dazu leisten, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Epidemie so weit wie möglich auszugleichen und damit eine weitere gute Entwicklung auch unserer Renten zu ermöglichen.“ 

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

  • Weichen für stabile Renten sind neu gestellt
    Die SPD-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt hat das jüngst von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) vorgestellte Rentenpaket als einen wegweisenden Schritt für die Zukunftsfähigkeit des gesetzlichen Rentenversicherungssystem bezeichnet.   Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und rentenpolitische Sprecher Andreas Steppuhn erklärte hierzu: „Mit dem vorgelegten Rentenpaket, das voraussichtlich schon am 22. August 2018 im Bundeskabinett beraten werden soll,…
  • Stabile Renten und bezahlbaren Wohnraum schaffen
    Zum Gespräch mit dem SoVD Landesverband Schleswig-Holstein erklären die Sprecherin für Seniorinnen und Senioren der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls sowie ihre drei Kolleg*innen aus der SPD-Fraktion Özlem Ünsal, Bernd Heinemann und Wolfgang Baasch: „Zum sozialpolitischen Austausch traf der Arbeitskreis Arbeit, Soziales, KiTa, Gesundheit und Gleichstellung der SPD-Landtagsfraktion Vertreterinnen und Vertreter des…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version