LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Bertelsmann-Studie über drohende Einkommensverluste

Zur Prognose der Bertelsmann Stiftung über die Lohneinkommensentwicklung bis 2025, nach der insbesondere den „Corona-Held*innen“, also Arbeitskräften aus dem Bereich Pflege und Einzelhandel, in den nächsten Jahren Einkommensverluste drohen, erklärt Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende:

„Die politische Reaktion auf diese Krise muss mehr sein als Unternehmenshilfen und Impfkonzepte. Die Solidarität und der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft sind keine unendlichen Ressourcen. Deswegen muss die Bundesregierung mehr für eine bessere Finanzierung unseres Gesundheitssystems, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder bessere Gehälter für Supermarktbeschäfigte tun, zumal wenn dort die Gewinne historische Höhen erreichen.

Dass Löhne in systemrelevanten Bereichen steigen müssen, war ein zentrales Versprechen quer durch die ganze Bundesregierung. SPD und Union unterschätzen den Vertrauensverlust, der entsteht, wenn auf Worte kaum Taten folgen. Vor allem von der SPD in der Bundesregierung kann man erwarten, dass sie sich für mehr Lohngerechtigkeit einsetzt, anstatt sich das für den Wahlkampf aufzuheben.“

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

  • Studie der Bertelsmann-Stiftung über das digitale Lernen
    Zu der heute (15.09.2017) vorgestellten Studie der Bertelsmann-Stiftung über das digitale Lernen erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat:   „Die Küstenkoalition hat in der vergangenen Legislaturperiode dafür gesorgt, dass unsere Schulen fit für die digitale Zukunft werden. Der Ausbau der digitalen Infrastruktur, die Entwicklung geeigneter Lernmedien und die…
  • Katrin Göring-Eckardt zur Bertelsmann-Studie zur Kita-Betreuung
    Zur aktuellen Studie der Bertelsmann-Stiftung zur Betreuungssituation in Kitas erklärt Katrin Göring-Eckardt, Fraktionsvorsitzende:   „Es darf nicht vom Wohnort abhängen, wie gut Kinder in einer Kita betreut werden. Wir fordern, dass alle Eltern für ihre Kinder einen Anspruch auf einen Ganztagsplatz in einer guten Kita haben  – egal ob Stadt oder…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version