LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Platzecks Hütchenspiel bei Lausitzer Hochschulfusion / Michael Schierack: Ministerpräsident Platzeck muss seine Aussagen zu Hochschulfusion belegen

(LPP) Bei der gestrigen Demonstration von über 600 Cottbuser Studenten und Bürger überraschte Ministerpräsident Platzeck mit der Aussage, dass die in der Zukunft zwangsfusionierten  beiden Hochschulen in der Lausitz deutlich mehr Mittel erhalten würden, als die bisherigen zwei Hochschulen zusammen. Außerdem garantiere er eine langfristige Planungs- und Finanzierungssicherheit.

Prof. Michael Schierack, Wissenschaftsexperte der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, sagt dazu:

„Ministerpräsident Platzeck narrt die Lausitzer mit einem Hütchenspiel. Die Aussagen von Platzeck sind nicht nachvollziehbar, weil auch der vorliegende Entwurf des Hochschulhaushalts 2013/ 2014 keine Mehrausgaben für die bisherigen Kernaufgaben der Hochschulen vorsieht.

Tatsächlich zieht sich das Land immer mehr aus der Finanzierung der brandenburgischen Hochschulen zurück. Zusätzliche Gelder für eine Hochschulfusion sind nicht eingeplant.

Die Landesregierung hat in dieser Legislatur bereits mit einem Vertrauensmissbrauch begonnen, indem sie den Hochschulpakt in Brandenburg einseitig brach und in die garantierten Rücklagen in Millionenhöhe griff.

Ministerpräsident Platzeck verfügt daher hier über keinen Vertrauensvorschuss mehr. Wir fordern Platzeck auf seine Aussagen zu belegen, anstelle vage Hütchenspiele zu machen.“

Philip Gursch
Stellv. Pressesprecher
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg
Am Havelblick 8
14473 Potsdam

Tel.: 0331-966 1438
Fax.: 0331- 966 1407
 
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.cdu-fraktion-brandenburg.de

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

  • PM CDU Senftleben zu AfD Stimmungsmache nach Anschlag in Paris
    PRESSEMITTEILUNG Nr. 4 vom 08.01.2015 Stimmungsmache durch AfD nach Terroranschlag in Paris Ingo Senftleben: Herr Gauland ist eine Blamage für das Brandenburger Parlament Zu den aktuellen Äußerungen des Fraktionsvorsitzenden der AfD im Zusammenhang mit dem gestrigen Anschlag in Paris sagt der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Ingo Senftleben: „Mit großem Schock haben…
  • PM CDU Schier zur Finanzierung von Unterkünften für Asylbewerber
    Roswitha Schier: Entscheidend ist, dass Bundesmittel eins zu eins in den Kommunen ankommen Zur aktuellen Forderung von Ministerpräsident Woidke, der Bund solle dauerhaft für die Finanzierung der Unterbringungskosten von Asylbewerbern aufkommen, sagte die Sprecherin für Asylpolitik der CDU-Fraktion, Roswitha Schier: „Die Mittel aus dem frisch beschlossenen 500-Millionen-Euro-Sofortprogramm der Bundesregierung, zur…
  • PM CDU Senftleben zu Besuch der Sternsinger
    Ingo Senftleben: Kinder, die sich gesellschaftlich engagieren, verdienen breite Unterstützung   Die CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg erhielt heute Besuch von den Sternsingern. Nach der traditionellen Segnung der Fraktionsräumlichkeiten sagte der Vorsitzende der Fraktion, Ingo Senftleben: „Wie in jedem Jahr haben wir in guter Tradition unsere Räumlichkeiten von den Sternsingern segnen lassen.…
  • PM CDU Frank Bommert: Folgen des Mindestlohns auf Brandenburger Unternehmen noch in diesem Jahr prüfen
    Frank Bommert: Folgen des Mindestlohns auf Brandenburger Unternehmen noch in diesem Jahr prüfen   Am 1. Januar 2015 ist in Deutschland der flächendeckende Mindestlohn in Kraft getreten. Frank Bommert, Sprecher für Mittelstand und Handwerk der CDU-Landtagsfraktion, sagt dazu:   „Viele brandenburgische Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer profitieren von der Einführung des allgemeinen…
  • PM CDU Anja Heinrich/Andreas Gliese: Tierquälerei zeitnah und unmissverständlich begegnen
    PRESSEMITTEILUNG Nr. 52 vom 23.12.2014 Mutmaßliche Tierquälerei im Entenmastbetrieb Neuhardenberg   Anja Heinrich/Andreas Gliese: Tierquälerei zeitnah und unmissverständlich begegnen   Laut Medienberichterstattung wurde Anfang des Monats dokumentiert, wie in einem Brandenburger Entenmastbetrieb in Neuhardenberg Tiere zu Tode gequält wurden. Dazu sagt Anja Heinrich, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion:   „Den Augen…
  • PM CDU Schier zu Aktueller Stunde zu Flüchtlingspolitik
    Roswitha Schier: Warme Worte reichen nicht, es bedarf konkreter Maßnahmen   Zur Aktuellen Stunde zu den Herausforderungen durch die steigenden Flüchtlingszahlen sagte die CDU-Expertin für Flüchtlingspolitik, Roswitha Schier:   „Unsere Kreise und Kommunen stehen bei Fragen der Unterbringung und Integration von Flüchtlingen vor großen Herausforderungen und sind auf die Unterstützung…
  • PM CDU Dombrowski zu Postentausch in den Landesämtern
    Postentausch in den Landesämtern   Dombrowski: Vogelsänger muss Personalmangel beheben   Den Austausch der Präsidenten des Landesamts für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (LUGV) und des Landesamts für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung kritisiert der umweltpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, Dieter Dombrowski, ganz entschieden:   „Diese erste Personalrochade von…
  • PM CDU Senftleben zu Aufsichtsratssitzung Flughafengesellschaft
    Flughafen-Aufsichtsrat tagt in neuer Zusammensetzung   Ingo Senftleben: Vorhaben für 2014 wurden nicht erfüllt – Team Woidke hat viel Arbeit vor sich   Der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft kam heute zu seiner ersten Sitzung mit neuen Mitgliedern zusammen, der CDU-Fraktionsvorsitzende Ingo Senftleben kommentierte die Beratungsergebnisse wie folgt:      „Die Flughafengesellschaft…
  • PM CDU Lakenmacher zu Erinnerungslücken von Staatssekretär Feuring
    6 PRESSEMITTEILUNG Nr. 47 vom 12.12.2014 Erinnerungslücken von Staatssekretär Feuring   Björn Lakenmacher: Wenn Staatssekretär Feuring nicht bereit ist, seine Hausaufgaben zu machen, erledigen wir das für ihn    Bezüglich der offenbar gewordenen Erinnerungslücken des Innenstaatssekretärs Arne Feuring, will der CDU-Innenpolitiker Björn Lakenmacher jetzt Abhilfe schaffen:     „Bereits im Oktober…
  • PM CDU Lakenmacher zu neuen Erkenntnissen zur Kriminalitätsstatistik
    PRESSEMITTEILUNG Nr. 46 vom 11.12.2014 Neue Erkenntnisse zur Kriminalitätsstatistik belasten die Glaubwürdigkeit von Innenstaatssekretär Feuring   Björn Lakenmacher: Es bedarf einer umfassenden und vollständigen Aufklärung im Parlament    Der Innenpolitiker der CDU-Fraktion, Björn Lakenmacher, sieht die Manipulationsvorwürfe zur Kriminalstatistik nicht ausgeräumt. Die Erklärungen des Staatssekretärs Arne Feuring zur gestrigen Berichterstattung…
  • PM CDU Hoffmann zu Schulabbrecher-Quote in Brandenburg
    PRESSEMITTEILUNG Nr. 45 vom 11.12.2014 Neue Studie belegt unvermindert hohe Schulabbrecher-Quote in Brandenburg   Gordon Hoffmann: Hohe Schulabbrecher-Quote offenbart Versagen rot-roter Bildungspolitik   Zum heute veröffentlichten Chancenspiegel der Bertelsmann-Stiftung und der Friedrich-Schiller-Universität Jena erklärt Gordon Hoffmann, Bildungsexperte der CDU-Fraktion im Brandenburger Landtag:   „Laut Chancenspiegel der Bertelsmann-Stiftung liegt die Quote…
  • Wahl Fraktionsvorsitzender und Vorschlag Vizepräsident Landtag Brandenburg
    Wahl Fraktionsvorsitzender und Vorschlag Vizepräsident Landtag Brandenburg Michael Schierack als CDU-Fraktionsvorsitzender bestätigt und Dieter Dombrowski als Vizepräsident des Landtags nominiert   Die CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg hat sich heute konstituiert.  Dabei haben die Abgeordneten Michael Schierack mit großer Mehrheit als Fraktionsvorsitzenden bestätigt. 20 Abgeordnete sprachen sich für ihn aus (bei…
  • Michael Schierack: Sportvereine gehören zu Brandenburg
    Auf Einladung des CDU-Fraktionsvorsitzenden Michael Schierack besuchten heute die Fußballer des Sportvereins Babelsberg 03 den Landtag Brandenburg. Bei einem gemeinsamen Rundgang durch das Landtagsgebäude sprach Michael Schierack mit den Spielern, dem stellvertretendem Vorsitzenden Prof. Dr. Götz Schulze und weiteren Vertretern des Vereins über die Situation des Sports in Brandenburg. Michael…
  • Heere: FDP-Klage schießt übers Ziel hinaus
    (LPP) Die FDP-Fraktion kündigte heute eine Klage vor dem Staatsgerichtshof wegen der Kreditermächtigungen des Landes an. Das sagen die Grünen / Gerald Heere, haushalt- und finanzpolitischer Sprecher: „Es gibt keinen Grund dafür, dass die FDP die rechtliche Erörterung zwischen dem Finanzministerium und dem Landesrechnungshof nicht abwartet. Es ist uns daher…
  • Mangelnde Qualität bei schulischer Nachhilfe
    (LPP) In der Antwort des Senats auf die Große Anfrage der CDU zum Programm „Fördern statt wiederholen“ wird erneut deutlich, dass die SPD in der Schulpolitik alle Qualitätsansprüche über Bord geworfen hat. Nach wie vor fehlen einheitliche Qualitätskriterien bezogen auf die Anzahl der Fächer, in denen Förderunterricht erteilt wird, auf…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version