LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Brandenburger Lehrerberuf attraktiver machen

Brandenburger Lehrerberuf attraktiver machen

 

Zu den anstehenden Verhandlungen zwischen der GEW Brandenburg und dem Land Brandenburg im Zusammenhang mit der Sicherstellung der Zukunftsfähigkeit und Attraktivität des öffentlichen Dienstes nimmt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN MARIE LUISE VON HALEM wie folgt Stellung:

 

„Wir müssen dringend die Attraktivität des Lehrerberufs in Brandenburg erhöhen, um den Herausforderungen in den nächsten Jahren gewachsen zu sein. Angesichts des Ausscheidens von 11.000 der 18.000 Lehrkräfte in den nächsten neun Jahren und der Baustellen Migration und Integration brauchen wir dringend Nachwuchskräfte.

 

Brandenburg kann es sich nicht weiter leisten, hier mit niedriger Bezahlung, fehlenden Aufstiegsmöglichkeiten und unsicheren Bedingungen für Seiten- und Quereinsteiger mit den anderen Bundesländern in den Wettstreit zu treten.“

 

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

  • Niedersächsische LINKE fordert eine Attraktivitätsoffensive für Lehrerberuf
    „Im laufenden Schuljahr droht noch mehr Unterricht auszufallen und noch mehr Gymnasiallehrer müssen an Grundschulen Löcher stopfen. Unter der enorm dünnen Personaldecke an Niedersachsens Schulen leiden jedoch nicht nur die Schülerinnen und Schüler, sondern auch die vorhandenen Lehrkräfte. Die nämlich müssen die personelle Unterversorgung mit Mehrarbeit ausgleichen“, erklärt Pia Zimmermann, Bundestagsabgeordnete…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version