LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

ABC-Schützen brauchen besondere Aufmerksamkeit und umfassende Rücksichtnahme aller Verkehrsteilnehmer

Zum Schuljahresanfang wünscht der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Rainer Genilke allen Schülern ein erfolgreiches Jahr und ruft Autofahrer zur besonderen Rücksichtnahme ABC-Schützen auf:

„Nachdem die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Eltern in den vergangenen Wochen die Sommerferien genießen konnten, beginnt nun in ganz Brandenburg wieder der Schulunterricht. Gerade die mehr als 20.000 ABC-Schützen sind dabei in den ersten Tage und Wochen mit einer völlig neuen Umgebung und neuen Herausforderungen konfrontiert. Um die Sicherheit aller Schüler auf dem Schulweg zu gewährleisten, ist daher von allen Verkehrsteilnehmern besondere Aufmerksamkeit und umfassende Rücksichtnahme erforderlich. Insbesondere die ABC-Schützen müssen sich erst an ihren Schulweg gewöhnen und sind dabei auf die Unterstützung von Eltern, Mitschülern aber auch allen Verkehrsteilnehmern angewiesen.

Wir bitten alle Autofahrerinnen und Autofahrer darum, in nächster Zeit noch rücksichtsvoller und aufmerksamer unterwegs zu sein. Allen Schülern wünschen wir ein erfolgreiches neues Schuljahr und besonders den ABC-Schützen einen guten und spannenden Start ins Schulleben. Den ehrenamtlichen Helfern, beispielsweise den Verkehrshelfern sowie den Mitgliedern der Verkehrswachten in Brandenburg, danken wir für ihr unermüdliches Engagement bei der Verkehrserziehung und Unterstützung der Schüler im Straßenverkehr. Mit ihrem Einsatz sorgen sie für einen sicheren Schulanfang im ganzen Land.“

 

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version