LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Sven Petke: Die Ablehnung der Volksinitiative ist schlecht für Brandenburg

Mit den Stimmen von SPD und Linke wurde am Donnerstag im Innenausschuss des Landtages Brandenburg beschlossen, eine Ablehnung der Volksinitiative gegen die Kreisreform zu empfehlen. Der Kommunalpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Sven Petke, sprach sich deutlich für die Annahme der Volksinitiative aus. „SPD und Linke wollen ihre Kreisreform gegen alle Vernunft und gegen die Unterschriften von fast 130.000 Brandenburgern durchdrücken. Die angeblichen Kompromisse, auf die sich SPD und Linke einlassen wollen, sind nichts als Augenwischerei. Dieses Polittheater von SPD und Linke ist schlecht für Brandenburg. Wir stehen weiter voll und ganz zu den Forderungen der Volksinitiative, die Kreisreform muss gestoppt werden.“

 

Kurz vor der Sitzung des Innenausschusses war erstmalig bekannt geworden, dass die Landesregierung bei ihrem Reformprojekt plant rund 2000 Stellen in der kommunalen Verwaltung abzubauen und die Entschuldung der Kreisfreien Städte an die Erhöhung von Steuern und Gebühren koppelt. Petke sah darin eine weitere Bestätigung, welchen Schaden eine Kreisreform dem Land Brandenburg zufügen würde. „Auf viele Brandenburger kommen dank SPD und Linke Personalabbau, Steuererhöhung und Gebührensteigerung zu. Die Kreisreform ist unsinnig und Stück für Stück kommt ans Tageslicht welchen Schaden die Landesregierung damit anrichten wird.“

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

  • Zahlen zur Kita-Volksinitiative – Linksfraktion völlig überfordert
    Die Linksfraktion behauptet, es würden in Sachen Kita-Volksinitiative "falsche Zahlen" seitens des Senats und der Regierungsfraktionen verwendet. Uwe Lohmann, familienpolitischer Sprecher der SPD-Bürgerschaftsfraktion stellt dazu klar: "Die Linksfraktion ist bei diesem Thema offenkundig völlig überfordert. Wir hatten selbst mittels zweier Kleiner Anfragen Transparenz über Kosten und Fachkräfte-Bedarf hergestellt. Mit dem…
  • Argumente von Volksinitiative gegen Windenergie nicht überzeugend
    Argumente von Volksinitiative gegen Windenergie nicht überzeugendDie beiden bündnisgrünen Landtagsabgeordneten HEIDE SCHINOWSKY und MICHAEL JUNGCLAUS haben anlässlich der heutigen Befassung des Ausschusses für Infrastruktur und Landesplanung (AIL) mit der Volksinitiative ,,Rettet Brandenburg" (VI) die Bedeutung der Windenergie für den Klimaschutz betont.Für den Infrastrukturausschuss hat die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version