LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Die geplante Bundesstraße 6 neu (B6n) zwischen der A 281 und der A 1 bei Brinkum kommt für Bremen nur mit einem Tunnel unter der Start- und Landebahn des Flughafens hindurch infrage. Das hat der Landtag heute auf Initiative der Grünen-Fraktion (s. PDF-Anhang) bekräftigt. Die CDU will hingegen auch die…
Donnerstag, 25 August 2016 10:13
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
Viele Spielplätze in Bremen sind mittlerweile in die Jahre gekommen und müssen erneuert werden. Um bei den Spielplatz-Sanierungen schneller voranzukommen, hat die Koalition den Haushaltsansatz auf Initiative der Grünen-Fraktion um 700.000 Euro auf 1,025 Millionen Euro jährlich erhöht.  Noch in diesem Jahr werden 22 städtische Spielplätze (s. PDF-Anhang) im Rahmen…
Freitag, 12 August 2016 09:35
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
Die Bremer Luftqualität ist auch im Vergleich mit anderen deutschen Großstädten insgesamt gut. Ein Problem ist jedoch der zu hohe Stickstoffdioxid-Ausstoß an Hauptverkehrspunkten wie am Dobben und an der Nordstraße. An beiden Messstationen wird der geltende Grenzwert für gesundheitsgefährdendes Stickstoffdioxid überschritten. Das gilt auch für den Hafenzubringer Cherbourger Straße in…
Donnerstag, 11 August 2016 12:25
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
Zu den aktuell fehlenden Kinderbetreuungsplätzen erklärt der kinder- und bildungspolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Matthias Güldner: „Trotz großer Anstrengungen in den letzten Monaten ist es leider nicht gelungen, für alle angemeldeten Kinder einen Krippen- oder Kita-Platz zu schaffen. Für einige berufstätige Eltern ist dies wegen fehlender Betreuungsalternativen mit großen Sorgen verbunden. Auch…
Mittwoch, 03 August 2016 12:29
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
„Keine Frage: Der Schutz persönlicher Daten ist ein hohes Gut, das es zu verteidigen gilt. Aber die Regelung, die jetzt in Bremer Beiräten Einzug halten soll, führt das Ziel des Datenschutzes ad absurdum und erinnert an einen Schildbürgerstreich.“ So kommentiert der SPD-Fraktionssprecher für Bürgerbeteiligung und Beiräte, Helmut Weigelt, eine Idee…
Freitag, 29 Juli 2016 09:40
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
Mit der Halbjahresbilanz der vom Bauressort in 2016 erteilten Baugenehmigungen geht Bremen weit über den von der Gewos prognostizierten Bedarf hinaus: Die für dieses Jahr erwarteten mehr als 2.100 Baugenehmigungen bedeuten einen Zuwachs von gut einem Drittel des ursprünglichen Ausbaupfades. „Dieser Wohnungsbau ist ein ernstzunehmender Beitrag zum Wachstum der Stadt“,…
Sonntag, 24 Juli 2016 09:04
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
Bremen beteiligt sich ab 2018 an der Müllabfuhr. Auch die Straßenreinigung und der Winterdienst werden teilkommunalisiert. Die Stadt gründet dafür eine Anstalt öffentlichen Rechts. Unter diesem Dach werden zwei Gesellschaften für die Müllabfuhr sowie für die Straßenreinigung und den Winterdienst gebündelt. Die Stadt übernimmt jeweils 49,9 Prozent der GmbH-Anteile und…
Dienstag, 12 Juli 2016 13:16
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
72 Prozent der Wahlberechtigten haben an der Abstimmung über den Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union teilgenommen. Mit einem leichten Vorsprung hat sich das Brexit-Lager durchgesetzt. Nach einem intensiven, aggressiven und die Briten spaltenden Wahlkampf ist es nun amtlich: Großbritannien verlässt nach 43 Jahren die Europäische Union. Henrike Müller, europapolitische…
Freitag, 24 Juni 2016 10:14
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
Zum Ausgang des Referendums in Großbritannien, betont die europapolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Antje Grotheer: „Der bisherige Stand der Stimmauszählung macht deutlich: Die Mehrheit der Briten will aus der EU aussteigen. Ein schlechter, ein bitterer Tag für die Europäische Union – und für Großbritannien. Die Parolen der Brexit-Befürworter haben genau das…
Freitag, 24 Juni 2016 10:13
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...
Die Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sollen an allen Schulen in Bremen und Bremerhaven umgesetzt werden. Das hat der Landtag nun auf Initiative der Grünen-Fraktion (s. PDF-ANHANG) beschlossen. Damit wird in der Schulverpflegung eine ausgewogene Ernährung sichergestellt. Die DGE-Standards für Kinder und Jugendliche sehen u.a. einen ausgewogenen Mix…
Donnerstag, 26 Mai 2016 13:10
Freigegeben in Bremen
geschrieben von
weiterlesen ...

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version