LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Philippinen: Außenminister Westerwelle sagt weitere 3 Millionen Euro humanitäre Hilfe zu

(LPP) Außenminister Westerwelle hat heute (14.11.) mit dem Außenminister der Philippinen, Albert F. del Rosario, telefoniert.

Minister del Rosario schilderte die Lage im Krisengebiet, erläuterte die Hilfsmaßnahmen der philippinischen Regierung und dankte ausdrücklich für die sehr schnell angelaufene humanitäre Unterstützung aus Deutschland.

Außenminister Westerwelle übermittelte seinem philippinischen Amtskollegen die Anteilnahme Deutschlands angesichts der verheerenden Naturkatastrophe und der vielen Opfer, kündigte weitere Hilfe an und sagte eine Beteiligung Deutschlands an dem Wiederaufbau der betroffenen Gebiete zu.

Nach der heutigen Sitzung des Krisenstabes im Auswärtigen Amt hat Außenminister Westerwelle entschieden, die humanitäre Hilfe für die Philippinen um weitere 3 Millionen Euro aufzustocken.

Mit den bereits zugesagten 1,5 Millionen Euro stehen nun insgesamt 4,5 Millionen Euro für humanitäre Sofortmaßnahmen zur Verfügung.

Zu den finanzierten Projekten zählen unter anderem ein Basislager der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, das das Deutsche Rote Kreuz in der Region einrichtet und Maßnahmen von deutschen Hilfsorganisationen, mit denen Notunterkünfte geschaffen und die Wasser-, Sanitäts- und Nahrungsmittelversorgung für die betroffene Bevölkerung wiederhergestellt werden sollen.

Quelle: auswaertiges-amt.de
Bild-Quelle: guido-westerwelle.de

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version