LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Terrorist Attack in Jerusalem

Terrorist Attack in Jerusalem


 
Press Statement
Jen Psaki
Department Spokesperson
Washington, DC
 

 

The United States condemns in the strongest possible terms today’s terrorist attack in Jerusalem. We express our deepest condolences to the family of the baby, reportedly an American citizen, who was killed in this despicable attack, and extend our prayers for a full recovery to those injured. We urge all sides to maintain calm and avoid escalating tensions in the wake of this incident.

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version