LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Redaktion

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Webseite-URL:

(LPP) Die SPD-Landtagsfraktion wird auf Initiative von Astrid Schmitt, verkehrspolitische Sprecherin und Frank Puchtler als örtlichem Abgeordneten, das Thema "Perspektiven für die Bundeswasserstraße Lahn" auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Ausschusses für "Inneres, Sport und Infrastruktur" setzen."Dabei geht es uns in erster Linie um den Erhalt der Bundeswasserstraße und…
(LPP) Mit dem Qualitätssiegel "Gesundheitsregion Bayern" soll die hochwertige medizinische Versorgung im Freistaat weiter verbessert werden. Das betonte Dr. Marcel Huber, Gesundheitsminister, anlässlich der Auszeichnung von drei weiteren bayerischen Gesundheitsregionen mit dem neuen Qualitätssiegel "Gesundheitsregion Bayern". "Die Gesundheitsregionen sind Rückgrat des Gesundheitslands Bayern. Ziel ist, die Zukunftspotentiale der Gesundheitsbranche auszubauen…
(LPP) Zu der heute vorgestellten Kooperationsvereinbarung von Ärztekammer, Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg (KVH), den Trägern der Suchthilfe, den Bezirksämter und den zuständigen Behörden zum Schutz von Kinder substituierter Suchtpatienten erklärt der Fachsprecher Gesundheit und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Bürgerschaftsfraktion, Martin Schäfer: "Die SPD-Bürgerschaftsfraktion begrüßt die Kooperationsvereinbarung als einen wichtigen Schritt, um den…
(LPP) Als „unsäglich“ bezeichnet der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen, Karl-Josef Laumann, den Vorschlag von der AOK und dem Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen (GKV), die steigende Zahl von Operationen an deutschen Kliniken durch OP-Zertifikatehandel einzudämmen. „Es ist falsch, Hüftoperationen als unnötige oder überflüssige Eingriffe abzutun. Niemand lässt sich leichtfertig unters Messer…
(LPP) Am heutigen Freitag beendet der SPD-Fraktionsvorsitzende Ralf Holzschuher seine traditionelle Sommertour. Schwerpunkt seiner diesjährigen Reise durchs Land war die Energiepolitik. Dazu erklärt Ralf Holzschuher: „In den vergangenen zwei Wochen habe ich eine Menge wichtiger Erfahrungen sammeln können. Brandenburg ist Vorreiter bei der Energiewende, insbesondere beim Ausbau der erneuerbaren Energien.…
(LPP) Gerne laden wir Sie ein, Ihre Video-Botschaft bzw. Video-Podcast zur Landtagswahl 2013 in Niedersachsen bei uns zu veröffentlichen. Nutzen Sie unser weitreichendes Netzwerk, um Tausende von Wähler und Interessenten zu erreichen. Als neutrales Presseportal sind wir eine wichtige Informations-Drehscheibe für politische Nachrichten. Zu unseren Lesern gehören Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik, als auch Fach-Redakteure aus regionalen und bundesweiten Medien. Den Großteil bilden jedoch politik-affine Bürger, die wir über verschiedene Social-Media-Plattformen ansprechen.   Die moderne Welt hat inzwischen die enorme Bedeutung von Video-Botschaften erkannt. Die hohe Präsenz im Web steigert den Wiedererkennungswert und schafft großes Vertrauen bei bestehenden Kunden bzw.…
(LPP) Der FDP-Generalsekretär und stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, PATRICK DÖRING, erklärt zu aktuellen Forderungen des ver.di-Vorsitzenden FRANK BSIRSKE nach einer Vermögensabgabe und der Wiedereinführung der Vermögensteuer:"FRANK BSIRSKES Griff in die verstaubte Umverteilungsleier ist ein argumentatives Armutszeugnis. Er hofft auf die Popularität eines Robin Hood, greift aber tatsächlich nicht die ,Reichen" sondern den leistungsbereiten Mittelstand an. Er kann nicht beantworten, wie bei seinen Plänen betriebliche Vermögen verschont und unweigerlich eintretende Arbeitsplatzverluste verhindert werden sollen.Das immer wieder verordnete Enteignungsmittel bleibt die Lieblingsdroge der politischen Linken, ist aber absolut unbekömmlich für unsere Volkswirtschaft. Auch für den Staat wäre eine positive Wirkung rasch verflogen,…
(LPP) Heute (03.08.) jährt sich die Verhaftung der ehemaligen ukrainischen Ministerpräsidentin Julija Tymoschenko. Markus Löning, der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, erklärte dazu heute gegenüber der „Deutschen Welle“: Ich bin unverändert der Auffassung, dass es sich bei der Verurteilung von Julija Tymoschenko und den weiteren, noch laufenden Verfahren gegen sie und andere ehemalige Regierungsmitglieder um politisch motivierte und selektive Justiz handelt. Unsere Erwartung an die Ukraine ist, dass sie faire und rechtsstaatliche Verfahren und die Unabhängigkeit der Justiz sicherstellt.  Zudem müssen Angeklagte bei gesundheitlichen Problemen eine adäquate medizinische Behandlung erhalten. Die Ukraine hat die Europäische Menschenrechtskonvention unterzeichnet.…
(LPP) In Bous soll die Verkehrsanbindung des Gewerbegebiets „Saarstraße“ verbessert werden. Wirtschaftsminister Heiko Maas sagte der Gemeinde eine Förderung in Höhe von rund 2,9 Millionen Euro zu. Das Projekt leiste einen Beitrag zur Verbesserung der gewerblichen Infrastruktur und schaffe die Voraussetzungen dafür, dass am Standort neue Arbeitsplätze entstehen können, erklärte der…
(LPP) Der saarländische Bundestagsabgeordnete der Linken, Thomas Lutze, hat die heute bekannt gewordenen Kosten einer Studie für die Bahn-Reaktivierung zwischen Zweibrücken und Homburg heftig kritisiert: „Die Investitionen für eine Neugestaltung der zwei saarländischen Haltepunkte Homburg-Beeden und Einöd belaufen sich etwa auf je 300.000 Euro. Damit wäre auch eine behindertengerechte Ausgestaltung, beispielsweise…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version