LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Redaktion

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Webseite-URL:

(LPP) Zur gescheiterten ersten Lesung des Betreuungsgeldes im Bundestag erklärt die Landesvorsitzende Theresa Schopper:"Anscheinend haben sich heute viele Abgeordnete von CSU und CSU lieber der Betreuung ihres Wahlkreises gewidmet als im Bundestag für das Betreuungsgeld zu stimmen. Sehr viel Herzblut ist da anscheinend nicht im Spiel. Das ist verständlich, schließlich…
(LPP) Zur Debatte um die weitere Planung einer 3. Start- und Landebahn am Münchner Flughafen erklärt die Generalsekretärin der FDP Bayern Miriam Gruß:„Die 3. Startbahn am Münchner Flughafen ist ein Projekt von bayernweiter Bedeutung, also sollten auch alle Bayern die Möglichkeit haben, darüber abzustimmen. Das Nein der Münchner spiegelt nur…
(LPP) Zur Debatte um Tempo 30 in Kommunen erklärt die FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger:Die Grünen bereiten wieder einmal scheibchenweise weitere Behinderungen für Autofahrer vor. Tempo 30 als Regel, höheres Tempo nur auf Beantragung gibt grünen Verkehrsideologen vor Ort das Instrument in die Hand, durch die Hintertür ein generelles Tempolimit einzuführen.Die Grünen…
(LPP) „Die Bundesregierung setzt mit der beschlossenen Einführung des umstrittenen Betreuungsgeldes die völlig falschen Anreize. Statt Mittel in den dringend benötigten Ausbau der Kitas zu stecken, schmeißt die Koalition Milliarden zum Fenster hinaus“, kritisiert Thekla Walker, Grüne Landesvorsitzende, den gestrigen Kompromiss beim Koalitionsgipfel von CDU, CSU und FDP. „Die Eltern…
(LPP) Der Vorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, erklärt zum Ausgang der Parlamentswahl in Griechenland:Diese Wahl war weder ein Sieg für Europa noch ein Sieg für den Euro. Wenn die Prognosen stimmen, dann haben im Parlament jetzt die zwei Parteien die Mehrheit, die das griechische Desaster verursacht haben und jetzt ein…
(LPP) Im Folgenden ein Positionspapier von Nils Schmid, Vorsitzender der SPD Baden- Württemberg und Minister für Finanzen und Wirtschaft BW, und Peter Friedrich, Minister für Bundesrat, Europa und internationale Angelegenheiten BW. Deutschland steht in der Europapolitik vor einer entscheidenden Weichenstellung: entweder die Fortsetzung der zaudernden Eurorettung à la Merkel oder…
(LPP) "So lange sich Verkehrsminister Hermann gegen praktikable Lösungen sperrt, so lange er in Berlin nicht vehement für mehr Geld für den Straßenbau in Baden-Württemberg kämpft, so lange sind derartige Äußerungen nichts als Lippenbekenntnisse, die einen schönen Schein wahren und die tatsächlichen Ansichten und Absichten verschleiern sollen", sagt der CDU-Landesvorsitzende…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version