LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Juso Offenbach Stadt: Wechsel an der Juso-Spitze steht an

(LPP) Die Jusos Offenbach laden am 18.04.13 um 19 Uhr zu ihrer Jahreshauptversammlung im Restaurant „Zum goldenen Löwen“ (Oberhofstraße 5 in Bieber) ein. Auf der Tagesordnung steht neben der Beratung von Anträgen, u. a. die Neuwahl des Vorstandes und der Vorsitzenden an. Nach sieben Jahre an der Spitze der Offenbacher Jusos wird Martin Wilhelm nicht mehr für den Vorsitz kandidieren. „Nach so langer Zeit an der Spitze der Jungsozialisten muss man rechtzeitig die Weichen für Veränderungen stellen und sich nicht unersetzlich machen. Mir fällt dieser Schritt nicht leicht, aber ich gehe ihn mit einem guten Gewissen, weil die Jusos für die Zukunft gut aufgestellt sind“, so der Noch-Juso-Vorsitzende Martin Wilhelm.
 
„Als meine Nachfolgerin schlage ich die aktuell stellvertretende Vorsitzende Yasmin Mahlow vor. Sie hat in den vergangenen beiden Jahren bereits hervorragende Arbeit geleistet und wird die Jusos erfolgreich durch die beiden Wahlkämpfe führen“, so Wilhelm abschließend. Sofern die Mitglieder dem folgen will Wilhelm dem Vorstand weiter als Beisitzer angehören.

Mit einer kleinen Diashow wird auf die Aktivitäten des letzten Geschäftsjahres zurückgeblickt. Natürlich sind Interessierte und Gäste immer herzlich eingeladen vorbeizuschauen. Unter dem Tagesordnungspunkt "Themen von Besuchern" können gezielt Themen angesprochen werden, die sie bewegen.

Wer Interesse hat, bei den Jusos mitzuarbeiten oder mal reinzuschauen, kann sich bei Martin Wilhelm unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 069/842880 melden oder im Internet unter www.jusos-offenbach.de mehr erfahren. Die nächste Juso-Sitzung findet am 18.04.13 um 19.00 Uhr im „Zum goldenen Löwen“ Oberhofstraße 5 in Bieber statt. Gäste sind natürlich herzlich Willkommen.

Lauren Eckert, Yasmin Mahlow und Martin Wilhelm
Martin Wilhelm
Juso-Vorsitzender Offenbach-Stadt
Telefon: 069/842880
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.jusos-offenbach.de

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version