LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Zu den Ergebnissen der Koalitionsausschuss-Sitzung bezüglich der Zukunft der Theater und Orchester am gestrigen Abend erklärt der kulturpolitische Sprecher der Linksfraktion,Torsten Koplin:   „Wieder einmal waren die Theater und Orchester Gegenstand des machtpolitischen Pokers von CDU und SPD. Noch am Freitag vergangener Woche hat sich der kulturpolitische Sprecher der CDU-Fraktion weit aus…
Freigegeben in Mecklenburg-Vorpommern
(LPP) DIE LINKE Schleswig-Holstein ist empört über die Aussagen der Kampener Bürgermeisterin, Frau Böhm, dass eine Kundgebung im Zentrum von Kampen am 12.07. um 14 Uhr nicht möglich sei, weil der Tourismus dadurch gestört würde. „Abgesehen davon dass wir für kaum Einschränkungen sorgen werden, kann es nicht der Ernst der…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
(LPP) In Anbetracht der jüngsten Äußerungen des Bundespräsidenten Joachim Gauck über Krieg als legitimes Mittel der Politik und seinem Wunsch nach mehr Auslandseinsätzen der Bundeswehr empfindet DIE LINKE. Schleswig-Holstein sein Auftreten bei der Eröffnung der Kieler Woche, die auch unter dem Stern friedlicher Völkerverständigung steht, als unpassend.„Gauck predigt den Segen…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
(LPP) Wie bekannt wurde, hat das Sozialministerium Pläne in der Schublade, in Zukunft 80% der vom Land bei den Aids-Hilfen geförderten Arbeitszeit nur für die Primärprävention aufzuwenden.DIE LINKE Schleswig-Holstein fordert die Landesregierung auf, die strukturelle Prävention nicht zu gefährden, indem sie bei der Bekämpfung von HIV und Aids einseitig auf…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
// (LPP) Nachdem Innenminister Breitner (SPD) sich Ende letzten Jahres als Hardliner in der Frage der Vorratsdatenspeicherung geoutet hat, muss er nun einsehen, dass Grundrechte nicht verhandelbar sind.„Als sich CDU und SPD im Bund auf die Einführung der Vorratsdatenspeicherung einigten, freute sich besonders der Schleswig-Holsteinische Innenminister Breitner. Die Freude kam…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
(LPP) Am Montag wurde ein Arbeitsvertrag von Möbel Kraft publik, der zeigt, dass das Unternehmen bei Gewerkschaften nicht umsonst einen miserablen Ruf genießt. Es werden nahezu alle Erschwernisse vorgenommen, die das Arbeitsrecht noch gerade so legal möglich macht. Es wird mit am Verkaufserfolg orientierten sogenannten „Qualifikationsstufen“ gearbeitet, durch die Verkäuferinnen…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
(LPP) Auf der LINKEN Kampagnenseite www.kiel-entscheidet.de startet heute ein Infocountdown, der jeden Tag eine interessante Tatsache zu der Ansiedlung von Möbel Kraft in Kiel präsentiert.„Wir wollen den Menschen Fakten präsentieren, anstatt wie die Gegenseite nur Phrasen zu dreschen. Während die Stadt zum Beispiel eine diffuse Zahl an Arbeitsplätzen propagiert, die…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
(LPP) Am 07.03.2014 um 10.30 Uhr stellte die Partei DIE LINKE ihre Kampagne zu dem Bürgerentscheid am 23.03. in Kiel vor. Sie betonte dabei vor allem den Aspekt der mangelhaften Bürgerbeteiligung und der Gefahr für bestehende Arbeitsplätze. Scharfe Kritik ging in die Richtung von SPD, Grüne, CDU und SSW, die…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
(LPP) Im Vorlauf zur Einführung von gesetzlichen Mindestlöhnen beklagt sich der Hauptverband Deutscher Einzelhandel (HDE) bitterlich, dass 8,50 Euro viel zu viel sein, wie Die Welt heute berichtete. Zudem wird Angst geschürt, „ für kleine und mittlere Unternehmen“ in strukturschwachen Regionen stelle ein Mindestlohn ein „besonders hohes Risiko“ dar.„Die Äußerungen…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
(LPP) In Kiel zeichnet sich ein Krieg der Möbelgiganten ab. Nachdem Möbel Kraft die Marktführerschaft von IKEA in Kiel angreifen will, kündigt sich nun auch noch XXXLutz in Raisdorf an. Mit dann drei riesigen Möbelmärkten in der unmittelbaren Region würde eine wirtschaftlich sehr ungesunde Übersättigung des Marktes entstehen.„Im Einzugsbereich von…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
Seite 1 von 4

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version