LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Der preisbereinigte Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im November 2018 saison- und kalenderbereinigt um 1,1 % höher als im Vormonat. Dabei erhöhten sich die nicht erledigten Aufträge aus dem Inland im Vergleich zum Vormonat um 0,8 %, der Bestand an Auslandsaufträgen erhöhte sich um 1,3 %. Der…
Freigegeben in Berlin
November 2018 (vorläufig): Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe-1,0 % zum Vormonat (preis-, saison- und kalenderbereinigt)-4,3 % zum Vorjahresmonat (preis- und kalenderbereinigt) Oktober 2018 (revidiert): Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe+0,2 % zum Vormonat (preis-, saison- und kalenderbereinigt)-3,0 % zum Vorjahresmonat (preis- und kalenderbereinigt)  WIESBADEN – Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis)…
Freigegeben in Berlin
September 2018 (vorläufig): Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe+0,3 % zum Vormonat (preis-, saison- und kalenderbereinigt)-2,2 % zum Vorjahresmonat (preis- und kalenderbereinigt) August 2018 (revidiert): Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe+2,5 % zum Vormonat (preis-, saison- und kalenderbereinigt)-1,8 % zum Vorjahresmonat (preis- und kalenderbereinigt) Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im September 2018…
Freigegeben in Berlin
Der preisbereinigte Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im August 2018 saison- und kalenderbereinigt um 0,3 % höher als im Vormonat. Dabei erhöhten sich die nicht erledigten Aufträge aus dem Inland im Vergleich zum Vormonat um 0,2 %, der Bestand an Auslands­aufträgen erhöhte sich um 0,3 %. Der…
Freigegeben in Berlin
WIESBADEN – Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im August 2018 saison- und kalenderbereinigt um 2,0 % höher als im Vormonat. Für Juli 2018 ergab sich ein Rückgang von 0,9 % gegenüber Juni 2018. Das im Vormonat veröffentlichte vorläufige Ergebnis wurde damit bestätigt. Der…
Freigegeben in Berlin
Juli 2018 (vorläufig): Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe -0,9 % zum Vormonat (preis-, saison- und kalenderbereinigt) -0,9 % zum Vorjahresmonat (preis- und kalenderbereinigt) Juni 2018 (revidiert): Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe -3,9 % zum Vormonat (preis-, saison- und kalenderbereinigt) -0,8 % zum Vorjahresmonat (preis- und kalenderbereinigt)   Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des…
Freigegeben in Berlin
Mai 2018 (vorläufig): Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe + 2,6 % zum Vormonat (preis-, saison- und kalenderbereinigt) + 4,4 % zum Vorjahresmonat (preis- und kalenderbereinigt) April 2018 (revidiert): Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe – 1,6 % zum Vormonat (preis-, saison- und kalenderbereinigt) + 0,8 % zum Vorjahresmonat (preis- und kalenderbereinigt) WIESBADEN – Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben…
Freigegeben in Berlin
WIESBADEN – In Deutschland waren Ende März 2018 knapp 5,6 Millionen Personen in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das rund 146 000 Beschäftigte und somit 2,7 % mehr als im März 2017. Damit erreichte das Verarbeitende…
Freigegeben in Berlin
WIESBADEN – Der preisbereinigte Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Februar 2018 kalender- und saisonbereinigt um 1,0 % höher als im Vormonat. Dabei erhöhten sich die nicht erledigten Aufträge aus dem Inland im Vergleich zum Vormonat um 0,3 %, die Auslandsauftragsbestände stiegen um 1,3 %. Der Auftragsbestand…
Freigegeben in Berlin
Der preisbereinigte Auftragsbestand im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Januar 2018 kalender- und saisonbereinigt um 1,4 % höher als im Vormonat. Dabei erhöhten sich die nicht erledigten Aufträge aus dem Inland im Vergleich zum Vormonat um 1,6 %, die Auslandsauftragsbestände stiegen um 1,3 %. Der Auftragsbestand umfasst die…
Freigegeben in Berlin
Seite 1 von 4

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version