LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Arbeitsmarkt: SPD fordert bayernweite Jugendberufsagenturen Junge Menschen erfolgreicher in den Arbeitsmarkt integrieren – Staatsregierung setzt Vereinbarung aus dem Koalitionsvertrag nicht um Vor dem Hintergrund der Veröffentlichung der Arbeitsmarktzahlen fordert die Arbeitsmarkt-Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Angelika Weikert, die Staatsregierung auf, ein Konzept für die landesweite Einrichtung von Jugendberufsagenturen vorzulegen. In Jugendberufsagenturen erhalten Jugendliche…
Freigegeben in Bayern
Wenn Jugendliche ins Berufsleben oder die Ausbildung starten, haben sie viele Fragen. Auch Eltern, Großeltern und Freunde machen sich um den Nachwuchs Gedanken. Antworten gibt es bei den Telefonaktionen des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung. Viele Betriebe haben zu wenig Bewerberinnen und Bewerber. Andererseits suchen junge Menschen noch eine Stelle. Dafür kann es ganz unterschiedliche Gründe geben: Ist der Beruf, den ich mir ausgesucht habe, zu anspruchsvoll? Gibt es in meiner Region überhaupt noch Angebote? Was muss ich tun, wenn mir wichtige Grundlagen fehlen? Wohin kann ich mich überhaupt wenden? Experten unterstützen bei der Ausbildungsplatzsuche Antworten auf diese und weitere…
Freigegeben in Bundes-Meldungen
(LPP) Am 23.7. demonstrierten die Freien Wähler zuletzt in München gegen den ESM - diese Demonstration reiht sich in eine Reihe von Versammlungen ein, auf denen die Freien Wähler Unterstützung aus der rechten Szene bekamen.So kooperieren die Freien Wähler unter anderem mit der "Zivilen Koalition", deren Vorsitzende Beatrix von Storch…
Freigegeben in Bayern
(LPP) Zur Diskussion um die Einführung einer Sperrstunde in Kiel sagt Lydia Rudow, Landesvorsitzende der GRÜNEN JGUEND Schleswig-Holstein:"Die Idee, dass durch eine Sperrstunde die Probleme von Alkoholmissbrauch und Gewaltdelikten einfach gelöst werden könnten, ist naiv. Das Gefahrenpotential wird ungleich steigen, wenn alle Clubs gleichzeitig um 4 Uhr nachts schließen und…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
(LPP) Auf dem vergangenen Landesausschuss von Bündnis 90/Die Grünen Baden-Württemberg wurde auf Initiative der Grünen Jugend die Forderung nach einer vierwöchigen Kernferienzeit für Studierende, in denen keine Prüfungen abgehalten werden dürfen, beschlossen. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien fordert die Grüne Jugend Baden-Württemberg diese Neuregelung ein.„Heute werden die Schülerinnen und Schüler…
Freigegeben in Baden-Württemberg

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version