LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Außenminister Frank Walter Steinmeier in New Delhi: Zusammenarbeit mit Indien vertiefen Im Rahmen seiner zweitägigen Indienreise traf Außenminister Steinmeier heute (08.09.)  unter anderem den neuen indischen Premierminister Narendra Modi zu einem Gespräch. Danach erklärte er vor Journalisten in New Delhi:   Zusatzinformationen Ich wollte Sorge dafür tragen, dass wir möglichst…
Freigegeben in Berlin
Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung bei der 14. Jahrestagung des German Academic International Network (GAIN) Eine Delegation des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung nimmt, wie in den Vorjahren, vom 4. bis 7. September 2014 an der 14. Jahrestagung des German Academic International Network (GAIN) für deutsche Wissenschaftler in Nordamerika in Boston teil. GAIN ist eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierte gemeinsame Initiative der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH), dem DAAD und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG). Die Fraunhofer Gesellschaft, die Helmholtz-Gemeinschaft, die Leibniz-Gemeinschaft, die Max-Planck-Gesellschaft, die Hochschulrektorenkonferenz und die Deutsche Krebshilfe e.V. sind assoziierte Mitglieder. GAIN hat das…
Freigegeben in Bundes-Meldungen
Im Gedenken an die Opfer der nationalsozialistischen „Euthanasie“-Morde haben die Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters und der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit den Gedenk- und Informationsort am historischen Ort der Planungszentrale Tiergartenstraße 4 („T4“) feierlich eingeweiht. Staatsministerin Monika Grütters erklärte: „An die vom NS-Regime ermordeten Opfer der…
Freigegeben in Berlin
Dazu kommentieren Dorothea Frederking, energiepolitische Sprecherin, und Dr. Claudia Dalbert, Vorsitzende der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:   Internationaler Tag gegen Nuklearversuche: „Die unsichtbare Gefahr“ Seit 2010 wird jährlich am 29. August der „Internationale Tag gegen Nuklearversuche“ begangen. Diesen Gedenktag nimmt die Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Anlass Sadako Sasakis, dem international…
Freigegeben in Sachsen-Anhalt
WIESBADEN – Im Juli 2014 waren nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) rund 42,6 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig. Gegenüber Juli 2013 erhöhte sich die Zahl der Erwerbstätigen um 344 000 Personen oder 0,8 %. Damit war die Zuwachsrate gegenüber dem Vorjahr genauso hoch wie in den Monaten April bis Juni. Erwerbslos waren im Juli 2014 rund 2,0 Millionen Personen, 215 000 weniger als ein Jahr zuvor.  Nach vorläufigen Ergebnissen der Erwerbstätigenrechnung erhöhte sich die Zahl der Erwerbstätigen im Juli 2014 gegenüber dem Vormonat Juni 2014 um 51 000 Personen oder 0,1 %. Im Durchschnitt der letzten fünf Jahre war dagegen die Zahl der Erwerbstätigen…
Freigegeben in Bundes-Meldungen
Hessen Agentur LENDERS: Hessen Agentur wird von grünem „Wirtschaftsminister“ zweckentfremdet – Wirtschaftsförderung wird der Energiewende eindeutig untergeordnet   WIESBADEN - Anlässlich der heutigen Pressekonferenz der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hessen Agentur erklärte Jürgen LENDERS, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag: „Es ist bedauerlich, dass Minister Al-Wazir erneut äußerst deutlich bewiesen hat, dass…
Freigegeben in Hessen
Anita Klahn: FDP schlägt „Dritten Weg“ im Bereich der inklusiven Bildung vor   Zur Vorlage des Inklusionspapiers der Landesregierung erklärt die bildungspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Anita Klahn:   „Die Umsetzung der Inklusion ist eines der drängendsten Probleme an unseren Schulen. Wir brauchen optimale Förderung für alle Schülerinnen und Schüler unseres Landes.…
Freigegeben in Schleswig-Holstein
Zahl der Woche vom 26.08.2014 - Statistisches Bundesamt:62 000 Elektrofahrräder im 1. Halbjahr 2014 exportiert WIESBADEN – 62 000 Elektrofahrräder mit einer Leistung von bis zu 250 Watt – sogenannte „Pedelecs“ („Pedal Electric Cycles“) – im Wert von 76 Millionen Euro wurden im ersten Halbjahr 2014 aus Deutschland exportiert. Der Durchschnittspreis eines ausgeführten „Pedelec“ betrug 1 224 Euro. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren die Niederlande Hauptabnehmer mit 23 000 Stück im Wert von 27 Millionen Euro. Insgesamt gingen 83 % aller exportierten Elektrofahrräder in die EU.  Nach Deutschland importiert wurden in diesem Zeitraum 153 000 Elektrofahrräder mit einem Wert von 105 Millionen Euro. Die eingeführten „Pedelecs“ waren mit durchschnittlich 686 Euro je…
Freigegeben in Bundes-Meldungen
WIESBADEN – Die Einfuhrpreise waren im Juli 2014 um 1,7 % niedriger als im Juli 2013. Im Juni 2014 und im Mai 2014 hatten die Jahresveränderungsraten – 1,2 % und – 2,1 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, fielen die Einfuhrpreise gegenüber Juni 2014 um 0,4 %.  Den größten Einfluss auf die Gesamtpreisveränderung zum Vorjahr hatte die Entwicklung der Einfuhrpreise für Energie. Diese waren im Juli 2014 um 8,2 % niedriger als im Juli 2013. Im Vorjahresvergleich sanken insbesondere die Importpreise für Erdgas (– 20,3 %). Aber auch Erdöl war gegenüber dem Vorjahr billiger (– 4,2 %) ebenso wie Mineralölerzeugnisse (– 3,4 %). Im Vergleich zu Juni 2014 verbilligten sich…
Freigegeben in Bundes-Meldungen
Um 30,7 Mio. Euro wird der Etat der Wissenschaftsbehörde ab 2015 entlastet, weil der Bund die BAföG-Zahlungen übernimmt. Nach Planungen des SPD-Senats soll kein einziger Euro davon bei den Hochschulen ankommen. Die Grünen fordern den Senat eindringlich auf, diese Entscheidung zurückzunehmen. Auch die Universität Hamburg hat heute in ungewöhnlich scharfer Form das Hochschul-Strategiepapier der Wissenschaftssenatorin und die Politik des Senats kritisiert. Dieser Kritik…
Freigegeben in Hamburg
Seite 1 von 250

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version