LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Nicht schummeln, Minister Brodkorb, vollständige Statistik vorlegen

Nicht schummeln, Minister Brodkorb, vollständige Statistik vorlegen

 

Zur Quote der Schüler ohne Berufsreife und Abiturientenquote  2014/2015, die Bildungsminister Mathias Brodkorb heute vorgestellt hat, erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg:

 

„Die Zahl der Abgänge aus den allgemein bildenden Schulen allein ist nicht aussagekräftig. Hinzu kommen über 1000 Jugendliche, die im Jahr 2014 die berufsvorbereitenden Maßnahmen an den Berufsschulen ohne Schulabschluss verlassen haben. Darüber hinaus hat jeder 5. Auszubildende seine Lehre ohne Berufsabschluss beendet.

 

Es sind dringend größere Anstrengungen erforderlich, die Zahl der Mittleren-Reife-Abschlüsse zu erhöhen. Dieser Abschluss ist für viele Berufe erforderlich, an denen es in M-V gegenwärtig mangelt. Deshalb fordert meine Fraktion erneut, die Schulpflicht auf 10 Jahre zu erhöhen. Es darf nicht bei derFlickschusterei wie dem ‚Angebot 9+‘ bleiben, bei dem es lediglich 64 Anmeldungen im ganzen Land gab. Der Bildungsminister glaubt doch nicht ernsthaft, dass mit derart windigen Angeboten mehr Schülerinnen und Schüler tatsächlich berufsreif werden.

 

Wenn Minister Brodkorb eine überbordende Akademisierung beklagt, dann ist es höchste Zeit, die Regionalen Schulen zu stärken, um die Anzahl derqualifizierten Schulabschlüsse zu erhöhen. Diese sind Voraussetzung, damit mehr Jugendliche ihre Berufsausbildung erfolgreich abschließen können.“ 

 

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

  • Brodkorb rechnet mit Zahlentricks die Zahl der Förderschuler herunter
    Brodkorb rechnet mit Zahlentricks die Zahl der Förderschuler herunterDie bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, UlrikeBerger, widerspricht der Aussage des Bildungsministers Brodkorb in der heutigenAusgabe der SVZ, nach der die erhöhte Schülerzahl an den Förderschulen desLandes nur durch das zusätzliche Angebot eines zehnten Schuljahres begründetsei."Das Angebot des zusätzlichen zehnten…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version