LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Kurzurlaub von der Schule weiterhin im Trend

Zur Antwort der Landesregierung auf ihre Kleine Anfrage „Schulabsentismus an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen im Jahr 2017/2018 in Mecklenburg-Vorpommern“ (Drs. 7/2888) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg:

Bildungsministerin Birgit Hesse gelingt es nicht, die Zahl der Schülerinnen und Schüler, die die Schule schwänzen, zu verringern. Diese stagniert weiterhin auf hohem Niveau. Besonders an regionalen Schulen und Gymnasien nehmen sich schulpflichtige Kinder und Jugendliche gerne einen 'Kurzurlaub'.

Mehr als 1700 Schülerinnen und Schüler machen bis zu 10 Tagen unerlaubt schulfrei, mehr als 1000 erscheinen sogar mehr als 10 Tage nicht zum Unterricht. Nach mehr als drei Jahren erweist sich das 7-Punkte-Programm des Bildungsministeriums endgültig als totaler Flop. Wirksame Maßnahmen müssen her. Statt weiterhin zuzusehen, wie die Kinder der Schule den Rücken kehren und jedes Jahr auf Besserung zu hoffen, brauchen die Schulen rasche und unkomplizierte Hilfe.

Erforderlich sind wirkungsvolle Ordnungsmaßnahmen sowie Elternschulungen. Alle Beteiligten müssen an einen Tisch. Eltern müssen wissen, wo sie Hilfe finden, bevor die Probleme ihrer Kinder so groß werden, dass diese die Schule meiden.

Die Bildungsministerin muss auch in diesem Bereich aus ihrer Lethargie erwachen und die Vorschläge endlich ernst nehmen.“

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version