LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

(LPP) Ganz bewusst nicht mit einem Festakt, sondern mit einer Diskussionsrunde zum Zustand und zur Zukunft unserer Demokratie erinnert der Landtag amDienstag, 10. Juli 2012,an den 20. Jahrestag der Unterzeichnung der Landesverfassung Sachsen-Anhalt.Am 16. Juli 1992 wurde die Landesverfassung im Kloster Unser Lieben Frauen zu Magdeburg feierlich unterzeichnet. Einen Tag…
Freitag, 06 Juli 2012 19:41
Freigegeben in Sachsen-Anhalt
geschrieben von
weiterlesen ...
(LPP) Vor dem Hintergrund des gewaltsamen Übergriffs Rechtsextremer auf Jugendliche in Bad Dürrenberg erklären die innenpolitische Sprecherin der Fraktion Gudrun Tiedge und die Abgeordnete und stellv. Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE Birke Bull:„Vor dem Hintergrund des gewaltsamen Übergriffs Rechtsextremer auf Jugendliche in Bad Dürrenberg (Saalekreis) fordert DIE LINKE in Sachsen-Anhalt…
Donnerstag, 21 Juni 2012 17:20
Freigegeben in Sachsen-Anhalt
geschrieben von
weiterlesen ...
(LPP) Die Bündnisgrünen Sachsen-Anhalt laden im Anschluss an den Landesparteitag am 30.6.2012 zum Sommerfest auf der Peisnitzinsel. Das Duo "Salon Pernod" aus Halle werden mit ihrem reichen Repertoire für sommerliche Töne sorgen.Wir laden alle Mitglieder ganz herzlich zum Sommerfest des Landesverbandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am 30. Juni 2012 um…
Donnerstag, 21 Juni 2012 17:17
Freigegeben in Sachsen-Anhalt
geschrieben von
weiterlesen ...
(LPP) Die Piratenpartei Sachsen-Anhalt verzeichnet ihr erstes Kommunalmandat durch die 50-jährige Niendorferin Andrea Bogner, die bisher Partei und- Fraktionslos im Oebisfelder Ortschaftsrat aktiv war.Andrea ist seit drei Legislaturperioden im Stadt- bzw. Ortschaftrat Oebisfelde aktiv, auch als berufene Bürgerin hat sie sich schon eingebracht. Vor 10 Jahren war sie Mitglied in…
Donnerstag, 21 Juni 2012 17:13
Freigegeben in Sachsen-Anhalt
geschrieben von
weiterlesen ...
(LPP) In der Sitzung des Landtages am 12./13. Juli wird das Parlament einen neuen Landesbeauftragten für die Unterlagen der Staatssicherheit von Sachsen-Anhalt wählen. Nach der Änderung des Stasi-Unterlagengesetzes erfolgt die Wahl im Landtag nun ohne vorheriges Auswahlverfahren durch die Landesregierung. Dort ist eine Zwei-Drittel-Mehrheit erforderlich. Bis zum Bewerbungsschluss am 6.…
Donnerstag, 21 Juni 2012 17:09
Freigegeben in Sachsen-Anhalt
geschrieben von
weiterlesen ...

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version