LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Der Weg in den Beruf wird leichter

Kirsten Eickhoff-Weber, Tobias von Pein:

Der Weg in den Beruf wird leichter

Zur Eröffnung der ersten Jugendberufsagentur erklären die Neumünsteraner Abgeordnete Kirsten Eickhoff-Weber und der Sprecher der SPD-Landtagsfraktion für Fragen der Berufsbildung, Tobias von Pein:

Hamburg hat es uns vorgemacht, und in Neumünster wurde jetzt ein großer Schritt gegangen, um möglichst allen Jugendlichen dabei zu helfen, den Übergang von der Schule in die weitere Ausbildung und in den Beruf zu bewältigen.

Die Gründung der Jugendberufsagentur in Neumünster lässt junge Menschen nicht mehr in dem Labyrinth unterschiedlicher Strukturen, Angebote und Modelle allein, sondern bietet ihnen Beratung und Unterstützung aus einer Hand und an einer Adresse an.

Wir erwarten von diesem Modell, dass die Zahl der jungen Menschen in Schleswig-Holstein, die den Weg in die Berufsausbildung nicht schaffen, weiter sinkt und dass in einer Zeit, in der in vielen Berufen der Fachkräftenachwuchs fehlt, mehr jungen Menschen der für sie beste Weg in die Fachausbildung gezeigt wird.

Das enge Zusammenwirken von Bildungsministerium, Arbeitsagentur und Stadt auf der Grundlage eines einstimmigen Beschlusses der Ratsversammlung auf Antrag der SPD haben diesen Weg eröffnet. Wir wünschen der Jugendberufsagentur in Neumünster viel Erfolg und freuen uns auf die Einrichtung weiterer JBAs in Pinneberg, Kiel und Nordfriesland.

 

Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Ähnliche Artikel

  • Nicht entweder konventionell oder Bio, sondern sowohl als auch
    Kirsten Eickhoff-Weber: Nicht entweder konventionell oder Bio, sondern sowohl als auch   Dem Minister danke ich für den ausführlichen Bericht zu Pflanzenschutzmittelrückständen in Lebensmitteln. Schleswig-Holstein ist mit dem Landeslabor in Neumünster gut aufgestellt und Teil des Monitoring- und Kontrollprogramms. Die Ergebnisse sind relativ konstant und zeigen, dass 40 – 50…

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version